Familiengericht

Die Identität der weißen Europäer

YHVH, der lebendige Gott, dessen einzig gezeugter Sohn Christus Immanuel ist, zeigt Dir in Seiner Heiligen Schrift, wer Du bist.

Weiße Europäer sind die vor 2.700 Jahren verstreuten 10 Stämme des Hauses Israel.

 

The 13 Tribes of Jacob-Israel

This website is dedicated to the education of the Children of YHVH (pronounced „Yah-Way“) The White Western European people and nations, including the United States And Iceland, who are the Sons and Daughters of YAHWEH who are of the House of Jacob-Israel and are the House of Judah (not the Jews of today).

1 – Reuben = Holland
2 – Simeon = Spanien
3 – Judah = Germanische Staaten: Deutschland und Weißrussland sowie Irland und Schottland – das sind also die Judäer (hat mit Juden nichts zu tun!)
4 – Zebulun = Frankreich
5 – Issachar = Finbland
6 – Dan = Dänemark
7 – Gad = Italien
8 – Asher = Schweden
9 – Naphtali = Norwegen
10-Benjamin = Island
11-Ephraim = England
12-Manasseh = Amerika

Der 13. Stamm waren die Leviten, welche laut Prophezeiung keine Nation werden sollten, weil es der Stamm der Priester war, um den herum der Rest der Stämme sich befindet.

Einige von ihnen, Christen aller Denominationen, sind eines Tages weiter gezogen,.. über den großen Teich und gründeten neue, ursprünglich christliche Staaten: die Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien.

Advertisements

HEUTE: DIE SIMULATION EINER ZIVILISATION

Anläßlich des Vortrages von Peter Feist

folgende, auf Tatsachen beruhende Schlussfolgerung:

Wir leben nicht mehr in einer Gesellschaft, die man Zivilisation nennen könnte.  

Wir leben in einer Zivilisations-Simulation.

Ausgehend von P. Feists Vortrag, hier dazu meine Begründung:

Die Simulation einer Zivilisation.

Ab Min. 16:46 spricht Hr. Feist davon, daß „dem Staat Presseorgane gehören“, und davon, daß „der Staat nur ein Interesse habe: seinen Machterhalt“. Hier liegt eine, wohl unbeabsichtigte Verwechslung vor: der Staat IST nach weltweit anerkannter „3 Elemente Völkerrechtslehre“: ein Staatsvolk plus einer Verfassung plus einem Staatsgebiet. Fehlt nur eines der drei Elemente, existiert kein Staat.

Siehe juristische Fakten hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Drei-Elemente-Lehre

Der Staat ist also nicht alleine die Regierung plus Parteien plus Medien plus Gewerkschaften plus Amtskirchen plus Antifa plus Banken plus Wirtschaftsmonopolen plus Regierungswissenschaftlern.

Der Staat besteht nicht nur aus den letztgenannten Partikularinteressen, auch wenn sie noch so viele Schreihälse und irrationales Geschwätz ins Feld führen.

Friedlich demonstrierendes Volk, ohne das ein Staat nicht existiert.

Friedlich demonstrierendes Volk, ohne das ein Staat nicht existiert.

Rechtsgrundsatz: „Wenn das Recht in einem einzigen Fall ungestraft gebrochen werden kann, ist es nichts mehr wert.“ Merke auf: das Recht wurde bereits mehrfach ungestraft gebrochen; d.h. wir leben nicht mehr in einer Zivilisation.

corruption

Ob man diesen Zustand der Rechtlosigkeit nun Diktatur, Totalitarismus oder Terrorismus nennt, mag man diskutieren, am Zustand ändert der Name nichts.

„Das Recht auf individuelle Freiheit findet da seine Grenze, wo das Recht des anderen betroffen ist.“

Vieler meiner Rechte, die mir zuerst von meinem Schöpfergott Jesus Christus gegeben wurden, und die die Regierungen u. die Gerichte, der Justiz- u. Verwaltungsapparat, sowie die Polizeien zu verteidigen haben, werden permanent gebrochen.

Gebrochen werden ebenfalls täglich Rechte der Menschen aus dem überpositiven Naturrecht, dem Grundgesetz, der Europäischen Menschenrechtskonvention, dem BGB, dem FamFG, dem UN-Zivilpakt.

Leider interessiert das kaum jemanden u. niemand verhaftet Gesetzesbrecher. Aber wenn Menschen selber von staatlichem oder staatssimulativem Gesetzesbruch betroffen sind, dann ist der Aufschrei groß, die Empörung und noch mehr die Hilflosigkeit.

korrupt: Verb; unehrenhaftes Handeln im Austausch für Geld oder Privilegien zu bewirken.

korrupt: Verb; unehrenhaftes Handeln im Austausch für Geld oder Privilegien zu bewirken.

Es ist eine sehr traurige Tatsache: es gibt unter uns Hunderttausende, wenn nicht Millionen Menschen, die unter organisiertem, ungestraftem Gesetzesbruch leiden.

Unschuldiges Opfer einer korrupten Zivilisation

Unschuldiges Opfer einer korrupten Zivilisation

Eine Zivilisation existiert in Wahrheit nicht mehr, nur noch die Simulation einer Zivilisation, die unecht ist, heuchlerisch, wahrheitswidrig.

Recht und Zivilisation müßen verteidigt werden.

Der rechtlose Zustand wird so lange andauern, bis sich ausreichende Kräfte im rechten Bekenntnis zusammen finden, die die Herrschaft des Rechtes wieder aufrichten.

Der „Feind“ ist: die De-Christianisierung der Politik durch Menschen.

Drei von multiplen Ursachen für De-christianiserung u. neuen Totalitarismus

Drei von multiplen Ursachen für De-christianiserung u. neuen Totalitarismus

Als biblisch geschulter Christ verweist der Autor auf die Aussagen des Neuen Testamentes:

Ephesians 6:12 „For we wrestle not against flesh and blood, but against principalities, against powers, against the rulers of the darkness of this world, against spiritual wickedness in high places.“ KJB

„Denn unser Kampf ist nicht wider Fleisch und Blut, sondern wider die Fürstentümer, wider die Gewalten, wider die Weltbeherrscher dieser Finsternis, wider die geistlichen Mächte der Bosheit in den himmlischen Örtern.“ Elberfelder Bibel

Dies bedeutet nicht, Gesetzesbrecher ungestraft herum laufen zu lassen, denn „tolerante Tatenlosigkeit“  würde sie dazu ermutigen, weitere Verbrechen zu begehen, u. noch mehr Menschen zu schädigen, unter denen auch Du selbst, deine Kinder oder deine Frau, deine Eltern oder deine Freunde sein könnten.

Christliche Nächstenliebe ist nicht grenzenlose Toleranz.  Nächstenliebe fängt bei sich selbst u. der eigenen Familie an, u. Jesus Christus hat definiert, was Nächstenliebe ist. Lesen Sie dazu meinen Aufsatz: „Sollen Christen böse Menschen lieben?“

Link: https://jaegercvm2.wordpress.com/2014/12/21/sollen-christen-bose-menschen-lieben/