Apocalypse

AUFGEDECKT: Größtes Geplantes Verbrechen: Weisser Genozid

Das Thema geht jeden Weißen an, unabhängig von Geschlecht, Alter, Pass.

 

 

Advertisements

Die Identität der weißen Europäer

YHVH, der lebendige Gott, dessen einzig gezeugter Sohn Christus Immanuel ist, zeigt Dir in Seiner Heiligen Schrift, wer Du bist.

Weiße Europäer sind die vor 2.700 Jahren verstreuten 10 Stämme des Hauses Israel.

 

The 13 Tribes of Jacob-Israel

This website is dedicated to the education of the Children of YHVH (pronounced „Yah-Way“) The White Western European people and nations, including the United States And Iceland, who are the Sons and Daughters of YAHWEH who are of the House of Jacob-Israel and are the House of Judah (not the Jews of today).

1 – Reuben = Holland
2 – Simeon = Spanien
3 – Judah = Germanische Staaten: Deutschland und Weißrussland sowie Irland und Schottland – das sind also die Judäer (hat mit Juden nichts zu tun!)
4 – Zebulun = Frankreich
5 – Issachar = Finbland
6 – Dan = Dänemark
7 – Gad = Italien
8 – Asher = Schweden
9 – Naphtali = Norwegen
10-Benjamin = Island
11-Ephraim = England
12-Manasseh = Amerika

Der 13. Stamm waren die Leviten, welche laut Prophezeiung keine Nation werden sollten, weil es der Stamm der Priester war, um den herum der Rest der Stämme sich befindet.

Einige von ihnen, Christen aller Denominationen, sind eines Tages weiter gezogen,.. über den großen Teich und gründeten neue, ursprünglich christliche Staaten: die Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien.

Flüchtlingspropaganda entlarvt – Putsch gegen Europas Zivilisation

13.09.2015 ;  Christlicher Videoessay v.  Klaus Jäger zur Lage Europas im Migrantenstrom

Einige Vorbemerkungen zu den Themen im Film:

Waffen in „Hilfslieferungen für Fluechtlinge“ von griechischer Regierung entdeckt. Innere u. äußere Sicherheit in Deutschland u. Europa nicht mehr gewährleistet.

Die Migrantenkrise hat viele schockierende Aspekte, die Mainstreammedien verschweigen.

Der Videoessay behandelt Wesentliche: gezeigt werden mehrere Videos, die belegen: es gibt keine verfolgten „Flüchtlinge“. Weder in Macedonien noch in Ungarn dürstet die Wanderer, sie hungern nicht u. sie wurden auch nicht verfolgt. Sie weigern sich, sich dort registrieren zu lassen.

Gezeigt wird, daß Amtskirchenwürdenträger einen falschen Begriff christlicher Nächstenliebe fördern, und was Gott selbst in der Bibel dazu sagt; wir zeigen die wahre Bedeutung der Feindesliebe, die Christen in der Bergpredigt geboten wurde.

Wir zeigen eine Erklärung für Merkels endlos und manisch gezeigtes Handzeichen.

Wir erleben unfassbar diabolische Machenschaften, die uns schockieren sollen, dadurch handlungsunfähig machen u. das vorübergehend auch tun.

Wir erleben Social Engineering; eine irreparable, ungewollte, erzwungene Veränderung unserer Nation u. Lebensweise in wenigen Tagen, zu der keine Regierung ermächtigt wurde u. keine Regierung ermächtigt ist.

  • Andressierte Reaktionen angeblich „Selbstständig Denker“

Das Grundgesetz für die BRD bestimmt in Art. 16 a (1) : Politisch Verfolgte genießen Asyl.

Nicht etwa Kriegsflüchtlinge, Armutsflüchtlinge, Abenteurer, Glücksritter u. Söldner; auch keine Opfer von Naturkatastrophen. Nur „politisch Verfolgte“.

Wen von der Pro-Asly Lobby interessiert das Grundgesetz noch? Kaum Jemanden; die durch die Medien Manipulierten denken nicht mehr, statt dessen reagieren sie reflexartig, d.h. wie AUTOMATEN, bzw. dressierte Affen, auf sachlich begründete Kritik am Migrantenstrom mit den Worten: „Du hasst den Islam“, und „Du bis ausländerfeindlich“.

Sachargumente, wie Waffenlieferungen an „Flüchtlinge“ mit Smartphones, die Integrationsverweigerung, die gestiegene Kriminalität usw. werden einfach ignoriert oder als „Propaganda“ abgetan; selbst Polizeiwarnungen über „rechtsfreie Räume“ in deutschen Städten werden von der Pro-Asyl Lobby missachtet.

Die haarklein erdachte u. geplante Dauerpropaganda durch die Medienkonzerne u. den Staatsfunk ARD & ZDF tut ihre Wirkung. Die von ihnen vorfabrizierte Meinung wird kritiklos übernommen gerade von jenen, die sich für „aufgeklärt“ halten.

Tatsachen u. Gesetze werden beiseite gefegt, um Platz zu machen für die bunten Seifenblasen des Gutmenschentums: für „Menschenrechte, Demokratie, Menschlichkeit, die bunte Republik, internationale Solidarität.“

Sie ereifern sich gegen „Rassismus“, gefährden aber selbst die christliche Zivilisation Europas, die über Eintausendvierhundert Jahre von den Lehren Jesu Christi geprägt ist, u. denen wir unsere relative Freiheit zu verdanken haben. Wen interessiert’s? Kaum Jemanden.

Die Gutmenschen blähen sich auf für Migranten, inszenieren sich selbst als „gute Menschen“ u. vernachlässigen Gottes Gesetze, christliche Lehre, das Grundgesetz, u. die eigenen armen Landsleute, wie Rentner, Obdachlose, Erwerblose, Kinder, Kranke.

Es fehlt nur noch, daß der Vatikan Ablassbriefe verkauft wie zu Luthers Zeiten, und alle Pro-Asyl Gutmenschen sich diese Ablassbriefe kaufen, um Sündenvergebung zu erlangen. Die Pro-Asyl Lobby der „Gutmenschen“ meint, indem sie „gute Werke an Migranten“ tut, könnte sie sich rechtfertigen u. als „gute Menschen“ beweisen. Irrtum.

Wer Tatsachen u. Gesetze ignoriert, um seinen eigenen Illusionen nachzujagen, deren Verwirklichung anderen Menschen schadet, und ihnen die Kosten aufbürdet für die Verwirklichung dieser Illusionen, der ist nichts als ein Heuchler, Lügner, Dieb u. Betrüger.

Die Pro-Asyl Lobby bereitet den Weg für Satans Neue Weltordnung (NWO), die alle Rassen vermischen soll zu einer braunen Einheitsrasse; die Pro-Asyl Lobby baut mit an der NWO Weltregierung, der NWO Weltwährung u. Satans Weltreligion. So wird aus der vom HERRGOTT erschaffenen Vielfalt der Rassen u. Kulturen der braune Einheitsbrei Satans hergestellt. Doch es gibt Hoffnung für Christen, über die auch in diesem Videoessay gesprochen wird.

Vorlesungen zur Apokalypse, bzw. zur Offenbarung Jesu Christi

15.04.2015

The_Return_of_Jesus_Christ_by_superadaptoid

Liebe christliche Leser, es finden Vorlesungen zur Offenbarung Jesu Christi durch Apostel Johannes statt auf unserem vimeo Kanal. Die Offenbarung Jesu Christi wird Vers für Vers angewendet, die Auslegungsprinzipien werden erklärt; d.h. das wichtigste Prinzip ist: die Bibel erklärt die Bibel. Die Offenbarung Jesus ist unverständlich ohne Altes u. Neues Testament.

Bisher (April 2015) wurden bereits die Kapitel 1 – 8 besprochen, bzw. angewendet. Höchst Erstaunliches ist zu erfahren, insbesondere, wie sich die Prophezeiungen in den letzten 2.000 Jahren erfüllten und noch erfüllen. Wer mag, kann diese Vorlesungen kostenlos anhören.

Hier der Link zu unserem Vimeo Kanal: https://vimeo.com/user23267517  Diesen Link einfach in den Browser kopieren.

Dieser Link zeigt die Vorlesungen im Überblick https://vimeo.com/user23267517/videos

Weitere Ankündigungen der Vorlesungen wird es nicht geben. Christen sollen Eigeninitiative entwickeln, und nicht jedem Menschen ungeprüft Glauben schenken! PRÜFT die Geister mit der Bibel!