Deutschland am Abgrund – Verräter, Kriminelle, Verwirrte u. Verrückte

08.09.2015 ; incl. aktueller Videos

Liebe Mitmenschen, angesichts der andauernden Migrantenkrise sind sehr viele Menschen sehr besorgt. Man fragt sich u. andere: „Wann wird der Zustrom der Migranten enden?“ obwohl wir das eigentlich unsere Regierungen fragen müßen.

Es gibt in der Bevölkerung eine berechtigte Sorge davor, daß der freiheitliche Lebenstil Europas innerhalb sehr kurzer Zeit völlig verändert werden wird von den muslimischen Migranten. Der Grund? Alleine die übergroße Anzahl der muslimischen Migranten wird sehr große  Veränderung im Leben der Europäer in Richtung Unfreiheit erzwingen, da auch die meisten europäischen Regierungen ihnen zuarbeiten.

Diese unerwünschten Veränderungen sind kein Fortschritt, sondern ein zivilisatorischer Rückschritt, der Millionen Christen in ihren eigenen Staaten konfrontiert mit den Religionsvorschriften des Islam, die bereits Einzug gehalten haben in Kindergärten, Grundschulen, Schulen, Universitäten, Krankenhäuser, Medien, wo man aus Rücksicht auf Muslime Halal Essen zubereitet, usw. usf.  Man fordert in den Systemmedien nun auch, die Christen hätten sich mit dem Islam zu beschäftigen, da er angeblich „zu Deutschland gehört“. Das ist selbstverständlich Unfug, wie jedermann  aus der Geschichte lernen könnte, aber lernen aus der Geschichte? Nein, da ist das Parteiprogramm vor, die Ideologie, der organisierte Satanismus, die Lust an der Sünde, die Profitsucht, die Liebe zum Geld.

Angesichts der aktuellen Ereignisse: dem ungehinderten u. unkontrollierten Zustrom von Millionen Muslimen nach Deutschland, die illegal Grenzen überschreiten, u. der zudem gefördert wird durch die BRD,  fragen sich viele Leute, ob die Regierung den Verstand verloren hat?  Nun, sie folgen einfach dem Plan ihres Meisters Baphomet.

Auf meine Analyse in diesem Video hier bekam ich einen lobenden Kommentar eines Mannes, der aber die „religiösen Elemente“ darin ablehnte. Ich antwortete darauf, u. ihr könnt diese Konversation jetzt hier nachlesen.

USER Kommentar:

Lieber Claus, ein hervorragender, informierender Clip. Er wäre Spitzenklasse, wenn die religiösen Elemente entfielen, denn nur wir Deutsche können uns selbst aus der Misere befreien, Jesus hilft uns sicher nicht dabei.

Klaus:

Du lehnst die einzige Macht ab, die uns noch helfen kann. Hast du dich selbst erschaffen? Nee. Hast du die Welt erschaffen? Nee. „Seit Alters wird GOTT durch Nachdenken erkannt.“, berichtet uns der Römerbrief im Neuen Testament. Es gibt keine Demokratie, es gibt keine Gerechtigkeit bei „Gerichten“, es gibt keine Wahrheit in Medien, Schulen u. Politik, es gibt keine Rettung vor muslimischen Invasoren, unser Volk u. Land werden vor unseren Augen zerstört trotz all der Menschen, die dagegen sind, und du hast jetzt genau welche welche Antwort darauf?

USER:

Vielleicht hast du ja recht, Claus. Es ist nur schwer zu glauben, wenn man den Wahnsinn um uns herum sieht: Kriminelle, Verräter, Irre !

Klaus Antwort:

Hallo [Vorname], die großen Weltereignisse, die sich jetzt abspielen (u. diese muselmanische Invasion ist ein Weltereignis), sind prophezeiht in der Offenbarung Jesu Christi.

Die Regierungen des Westens sind unterwandert von antichristlichen Kräften. Wüßtest du mehr über die Werte, die in den Lehren Jesu Christi gelehrt werden, würdest du erkennen, daß es so ist, denn die Handlungen der Regierungen sind alle gegen diese christlichen Werte gerichtet: gegen die Familien, gegen die Ehe, gegen die Wahrheit, gegen die Nation, gegen das Leben selbst.

Sie brechen vorsätzlich alle Gesetze Gottes … nicht nur die 10 Gebote. Alles Zufall? Quatsch. Sondern eine satanische Verschwörung, über die die Bibel mehrfach berichtet, z. B. in Psalm 2.

Ich rede keineswegs für die Amtskirchen, denn die meisten dort sind blind für diese Dinge, da sie sich zwar Christen nennen, aber abgefallen sind von den Lehren Jesu. Es geht bei Jesus Christus nie um Staatskirchen, sondern darum, daß ER eine persönliche Beziehung möchte zu Seinen Gläubigen.

Genau davor warnte neulich der antichristliche Papst Franziskus,

der alte Antichrist; u. er will, daß katholische Pfarreien in ganz Europa Muslime aufnehmen.

Hat der sie noch alle, fragt man sich? Das angebliche „Haupt der Christenheit“ fördert muslimische Invasion in Europa, … einen größeren Glaubensabfall kann man nicht denken. Doch der Vatican weiß was er tut, aber kaum jemand bemerkt es: er zerstört den Glauben an Jesus Christus, genau wie die andere Amtskirche, die EKD.

Die Reformatoren Europas waren sich schon vor Jahrhunderten einig, nachdem sie die Bibel studiert hatten: der Vatican ist der Antichrist; bzw. eine antichristliche Organisation im Mantel des Christentums;

u. kann es eine bessere Tarnung für den Feind geben, als sich als „Guter“ zu verkleiden? Nein.

Es werden keine germanischen Götzen oder Aliens kommen, um den Deutschen oder den Europäern zu helfen. Es werden keine Russen kommen, um zu helfen, keine Amis, keine Briten, denn deren Regierungen gehören alle mit zum Problem u. den Verursachern (abgesehen vlcht. v. Präsident Putin) Wir erleben heute Schlimmeres als unsere Großeltern unter der NS Diktatur.

Noch hast Du Zeit, dich zu deinem Schöpfer Jesus Christus zu bekehren. ER wird dich retten, falls du das tust. Auf meinem Kanal sind ausreichend Vorträge, die sehr viele Fragen zu den Lehren Jesu Christi beantworten.

Clustervision YouTube Kanal

Auf meinem vimeo Kanal sind 33 Vorträge über die Offenbarung Jesu, die den GESAMTEN WELTLAUF DER LETZEN 2.000 Jahre EXAKT VORAUS GESAGT HAT, wie dort bewiesen wird anhand tatsächlicher Ereignisse.

Keine andere Prophezeiung der Welt ist vergleichbar damit. Mathematiker, wie Prof. Peter Stoner, haben bewiesen, daß dies eine mathematische Unmöglichkeit ist, aber es geschah trotzdem alles, wie prophezeiht.

Wer kann so etwas tun? Nur ein wahrer GOTT. Jesus Christus ist EINS mit dem wahren, lebendigen GOTT, dem VATER von uns allen u. allen Lebens. Wer Jesus Christus ablehnt, wird von ihm dann auch abgelehnt, u. man bekommt, was man wollte: den Antichrist, u. den Zweiten Tod u. Drangsal ohne Ende.

Andererseits: akzeptiert man Jesus Christus u. liebt Ihn, bekommt man NACH dem 1. Tod das ewige Leben. Wie kann man das Leben, die Wahrheit und den Schöpfer nicht lieben?! Wenn man einen anderen Vater hat. Lies mal das Ev. nach Johannes, Kap. 8, betr. der anderen Vaterschaft

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s