Monat: März 2015

Charles Darwins Evolutionstheorie: Wegbereiter für Rassismus

Unten ist ein Bild mit dem Originaltitel, d.h. dem vollständigen Titel von Charles Darwins Buch: „The Origin of Species“. Dieses Buch förderte die bereits  damals existierende, falsche Evolutionstheorie. Den meisten Menschen ist Darwins Buch nur bekannt (falls überhaupt) unter dem Namen: „The Origin of Specis“, d.h. „Der Ursprung der Arten“, aber tatsächlich lautet der vollständige  Titel:

THE ORIGIN OF SPECIES

BY MEANS OF NATURAL SELECTION

OR

THE PRESERVATION OF FAVOURED RACES

IN THE STRUGGLE FOR LIFE

Charles_Darwin_Original_racist_title

Originaltitel v. Isaac Newtons Buch. Screenshot aus einem Kent Hovind Vortrag.

Übersetzung:

DER URSPRUNG DER ARTEN

DURCH DAS MITTEL NATÜRLICHER AUSLESE

ODER

DIE BEWAHRUNG BEVORZUGTER RASSEN

IM KAMPF UM LEBEN

Klingt das ein bisschen rassistisch?!

Nun bedenke selbst, was die Vertreter der Evolutionstheorie in Wahrheit bewegt, u. was ihr Ziel ist.   Bemerkenswert, dass es sich bei diesen Leuten zumeist um Sozialisten, Marxisten, Sozialdemokraten, Bolschewisten, etc., d.h. im Großen und Ganzen um „Linke“ handelt. Es sieht so aus, als wären wir einer Quelle der faktischen Intoleranz der politisch Linken auf der Spur.

Wer war Charles Darwin? Wo kam er her? Wer brachte ihn dahin, wo er schließlich landete?

Klar ist, dass Darwins „Theorie“ brutale Gewalt rechtfertigt, indem behauptet wird, es sei moralisch richtig, daß nur der Stärkere überlebt: „Might is Right“ d.h. „Macht ist Recht“. Doch woher kommt Moral in einer Welt ohne Gott?! Es gibt sie nicht. Die Evolutionstheorie und ihre Vertreter haben in den letzten ca. 150 Jahren der Menschheit mehr Schaden zugefügt als Nutzen gebracht.  Gottlosigkeit führt zu Unmoral, ebenso wie Götzen- u. Idolverehrung. Wissenschaft ist heute ein Götze, obwohl Wissenschaft keine moralischen Fragen beantworten kann, – dazu ist sie gar nicht da.

Hier der Vortrag von Pastor Dr. Kent Hovind, aus dem der Sceenshot stammt:

Satanic, Illuminati – Doctrine That Damned America

Advertisements

HIGHWAY TO HELL – WOLLT IHR DEN TOTALEN KRIEG?

Satanisten „glauben“: Du bist mit dem BRD Personalausweis als Besitz Satans markiert.

BRD- Personalausweis mit Baphomet-Satan Symbolik

BRD- Personalausweis mit Baphomet-Satan Symbolik

Du wirst den schon angeschobenen Dritten Weltkrieg der Satanisten nicht überleben. Holger Strohm bietet eine auf Fakten basierte Analyse; er sagt dir, wie du wegen Radioaktivität bei lebendigem Leib verfaulen wirst.  Ein italienischer Parlamentarier bestätigt: wir werden von kriminellen, geisteskranken Politikern (und Okkultisten) beherrscht.

Wenn Du leben willst, fange an zu beten zum Allerhöchsten Gott im Namen Jesu Christi, tue Buße für Deine Sünden u. flehe um Rettung vor dem satanischen, kriminellen, geisteskranken Abschaum, der einen Atomkrieg mit Russland provoziert, den DU nicht überleben wirst, u. den Niemand deiner Familie, Deiner Freunde u. Nachbarn überleben wird.  HÖR ZU ! Stehe auf u. werde aktiv; schreibe Emails an Politiker, versende das Video, kläre Deine Familie, Freunde, Nachbarn auf … jeder kann ETWAS tun. Wenn viele Menschen ETWAS tun, wird das kleine ETWAS zum großen Widerstand gegen Krieg und zum AUFSTAND für Leben und Wahrheit. Hab keine Angst, für das Leben und die Wahrheit aufzustehen u. aktiv zu werden. Wenn du das nicht tust, genehmigst du Tod u. Lüge, u. Dein eigenes elendes Verrecken in Atomblitzen und Radioaktivität.

Mache deinen Frieden mit GOTT u. Jesus Christus; sie allein können noch etwas für dich u. deine Familie tun, denn alle Politiker, Militärs, Staatsanwälte, Richter, Medien u. Geheimdienste versagen bisher. Sie alle sind auf dem HIGHWAY TO HELL.

Die Fortsetzung des satanischen Faschismus im US Senat, bewiesen durch die „fasces“ an der Stirnseite des US Senat u. dessen verlogener, mörderischer Politik.

Goldene fasces symbolisieren die Weltherrschaft des Vierten Weltreiches, Rom, aus Daniels Prophezeiung.

Goldene fasces symbolisieren die Weltherrschaft des Vierten Weltreiches, Rom, aus Daniels Prophezeiung.

. Fasces sind die Rutenbündel, in denen eine Axt ist, als Zeichen ihrer Gewaltherrschaft. Die fasces wurden schon in der Antike von römischen Herrschern benutzt. Es bewahrheitet sich hier die Prophezeiung aus dem Buch Daniel, dass das prophezeite Vierte Weltreich das Römische Weltreich ist, das am Ende von Jesus Christus u. seinen Engeln vernichtet wird.

Über den fasces ist zu lesen: IN GOD WE TRUST (Wir vertrauen Gott) , aber welchem Gott? Es ist tatsächlich Satan, dem sie dort vertrauen, der Herrscher des Weltsystems, der gottlosen, antichristlichen „Matrix des Bösen“.

Frau Rothschild trägt stolz einen stilisierten goldenen Baphomet; kein Wunder, ihrer Familie gehören alle Zentralbanken aller Nationen; "Geld regiert die Welt" - Nein, Satan.

Frau Rothschild trägt stolz einen stilisierten goldenen Baphomet; kein Wunder, ihrer Familie gehören alle Zentralbanken aller Nationen; „Geld regiert die Welt“ – Nein, Satan.

Gender Mainstreaming – Angriff auf die junge Generation

22.03.2015 v. Klaus Jäger

Adam_Eva_Paradies_Suendenfall_Gender_Genesis

Auf der Website http://katholon.de/?p=8353

gibt es den Artikel:

„Nudging – oder wie überzeuge ich Dich, daß Du willst, was Du gar nicht willst“

der sich auch mit Gender Mainstreaming beschäftigt.

Der Autor dort schreibt: “ Erfolgreich war eine Art von Nudging durchaus beim Gendermainstreaming, von dem zwar keiner weiß, was es ist, aber jeder hat gefälligst dafür zu sein.“
ANTWORT: Wir wissen, was Gender Mainstreaming ist: Gender Mainstreaming ist ein General-Angriff der totalitär Herrschenden auf die Psyche der Kinder u. Jugendlichen, um sie, die junge Generation,  in ihrer Identität zu verunsichern (u. zu zerstören), indem man ihnen sagt, sie könnten sich aussuchen, ob sie Junge oder Mädchen sind, oder mal beides sein, oder gar nichts.
Kann ein Mädchen seine Vagina „wegdenken“, ein Junge seinen Penis u. seine Hoden? Nein, das ist unmöglich, aber es wird trotzdem so getan, als ob es möglich wäre. Das ist irrational.

Das biologische Geschlecht eines Menschen (jedenfalls der allermeisten, krankhafte Ausnahmen bestätigen die Regel)  ist eindeutig von Gott bestimmt; im untrennbaren Zusammenhang mit dem Geschlecht ist die Psyche, sind Geist und Seele eines Menschen, sowie seine physische Entwicklung, schon in der Kindheit. Z.B. entwickeln  Mädchen biologisch früher   feinmotorische Fähigkeiten als Jungs, die etwas später aber nachziehen mit der Feinmotorik. Das ist normal und gesund.

Weiterhin: Gender Mainstreaming behauptet, alle Formen der Sexualität wären „normal“, was schlicht falsch ist u. sogar kriminell. Nur Heterosexuelle zeugen auf gesunde, normale, von GOTT vorgesehene Art Kinder, durch Beischlaf.
Schwule u. Lesben, Transen u. Asexuelle tragen nichts zur Fortpflanzung u. zum Fortbestand der Menschheit auf natürliche Art bei. Alle andere „Fortpflanzung“ ist gottlos und eine Perversion.

Dieser pervertierte „neue Mensch“ wird keine Kinder zeugen.

Gender Mainstreaming ist ein Angriff auf die Psyche u. Identität der jungen Generationen u. wird diese zerstören, weil sie die jungen Menschen völlig verunsichert in ihrer Identität, – mit  weiteren zerstörerischen Folgen, denn die jungen Menschen werden älter, u. sie werden böse sein u. zornig auf die „Welt der „Erwachsenen“, weil sie nicht beschützt wurden vor den irrsinnigen Gender Fanatikern, die jeden Kritiker mit Hass u. Gewalt überziehen, der ihren kriminellen Angriff auf die jungen Menschen aufdeckt.
Wer nicht weiss, ob er ein Junge oder ein Mädchen ist, kann ja zum Arzt gehen u. das feststellen lassen, aber er soll die anderen in Ruhe lassen mit seinem privaten Problem.

Es gibt in der BRD über 100 „Lehrstühle“ an Unis für Genderstudien. Wir, das Volk, der Steuerzahler,  finanzieren diesen Wahnsinn auch noch und die verrückten Leute, die uns ihre Probleme aufdrängen und dies unter dem Mantel der „Toleranz“ u.  des Gutmenschentums.

Gender Mainstreaming ist eine marxistische, materialistische Ideologie, UND eine WAFFE im Arsenal der Sozialingenieure zur Zerstörung des gesunden Volkes. Wer die Identität eines Menschen zerstört, zerstört den ganzen Menschen.

Gender Mainstreaming kommt aus den Labors der Marxisten und Materialisten, die dem Menschen jeglichen Geist und die Seele absprechen. Die Gender-Ideologen haben vielleicht tatsächlich selber keinen Geist u. keine Seele, jedenfalls fehlt es ihnen an Vernunft und Wirklichkeitssinn, aber andere, die allermeisten Menschen sind aus Geist u. Seele u. Körper,  in einem lebendigen Menschen vereint.

Gender-Ideologen stammen vielleicht tatsächlich von Affen ab, oder anderen Tieren (vlcht. Schlangen?) , aber der Autor hier wurde von GOTT erschaffen nach Seinem Bilde u. der Autor hier  kennt viele Menschen, die ebenfalls von GOTT erschaffen wurden, mit Seele und mit Geist.

Im Übrigen sind Homosexualität, Lesbentum, Sodomie ( Sex mit Tieren) dem Christen von seinem GOTT streng verboten u. ER sagt, dass Homosexualität eine Folge von Sünde u. Abwendung von GOTT u. Jesus Christus ist. GOTT hasst die Sünde, aber nicht den Sünder; Homosexualität ist heilbar, Sünde kann u. wird verziehen werden bei Reue u. Buße des Sünders.

Die Amtskirchenoffiziellen schweigen zum irrationalen Genderismus, – warum wohl?! Alle die Missbrauch-Skandale in den Kirchen sind nicht vergessen, – wollen  Kinderschänder in Talaren u. Amtspositionen Straffreiheit für Kindesmissbrauch u. mehr hilflose Opfer?

Was ist mit Kindesmissbrauch durch Lehrer?

Falls nicht massiver Widerstand gegen den irrationalen Genderwahn auftritt, wird es in spätestens 10 Jahren eine verstörte, aggressive Generation junger Menschen geben, die sich gegen alles auflehnt, auch gegen jede vernünftige Autorität, u. die zerstören wird, was sie zerstören kann: aus Selbsthass u. aus Hass auf die „Gesellschaft“. Die jungen, irre geführten „Autonomen“ u. die Antifa, die gegen alles gewalttätig demonstrieren, wofür sie bezahlt werden, sind Beweis genug dafür. 

Niemals zuvor gab es einen derart organisierten ANGRIFF auf das gesunde Volk von innerhalb des Landes. Die Angreifer sitzen in Machtpositionen bei Unis, Regierungsstellen, Parteien,  Medien und „Expertengruppen“. Diese Angreifer eint ihr antichristliches Menschenbild, ihr blödsinniger Materialismus, ihre sexuellen, kranken Obsessionen, ihre Intoleranz u. Gewalttätigkeit; u. daß sie ihre ihre eigenen Sexprobleme anderen Menschen, die damit Nichts zu tun haben, aufdrängen.

Die irrationalen Gender-Fanatiker lassen sich sogar noch bezahlen von den Gesunden, den Heterosexuellen, die produktiv arbeiten, im Gegensatz zu den Pseudo-Intellektuellen auf den Gender-Lehrstühlen, die nur faule, hochbezahlte Schwätzer u. Kriminelle sind. Warum sind es Kriminelle? Weil sie ein ein Menschenexperiment machen mit Kindern u. Jugendlichen, von dem die zerstörerischen Folgen für die jungen Menschen schon jetzt vorherzusehen sind, – von jedem vernünftigen Menschen. Doch nicht die gesunde, gottesfürchtige Vernunft regiert, sondern gottlose Verrückte.

Gender Mainstreaming ist auch eine WAFFE im Arsenal derer, die eine „Neue Weltordnung“ herbei führen. Dabei handelt es sich jedoch nicht um eine „neue“, sondern tatsächlich um eine alte, ehemalige „Weltordnung“, nämlich die gottlose luziferische Weltordnung von VOR DER SINTFLUT.  Und wir wissen, was GOTT tun musste, um die Menschheit vor der völligen Verderbnis zu bewahren: ER rottete mit den Wassern der Sintflut diese luziferische Weltordnung und ihre Urheber aus. Das wird ER auch wieder tun, wenn die Zeit dafür reif ist.

georgia-guidestones-1

Gender Mainstreaming wird, falls weiter betrieben, kurzfristig auch zur Reduzierung der Bevölkerung führen, innerhalb von 8 – 10 Jahren. Verunsicherte Menschen, die zudem arbeitslos u. hoffnungslos sind, zeugen kaum Kinder.

 Bevölkerungsreduktion ist ein Ziel der satanischen „Elite“, das sie sogar in Stein gemeisselt hat, wie auf den Georgia Guidestones (siehe Bild oben) zu lesen ist: „HALTET DIE WELTBEVÖLKERUNG BEI 500 MILLIONEN.“  google einfach mal „Georgia Guidestones“ und befasse dich mit den weiteren Zielen der satanischen Weltelite, die für DICH, Leser, nichts Gutes vorsieht, sondern nur Sklaverei, Gefangenschaft, Unterdrückung, Hunger, Einsamkeit, Krankheit und Tod.

In diesen Zusammenhängen ist das Gender Mainstreaming zu sehen. Es ist eine WAFFE derer, die Gutes zum Bösen erklären ( a la feministischer Propaganda: „Heterosexualität ist nur anerzogen; das ist nur ein patriarchales Rollenklischee, Die Mutterrolle unterdrückt Frauen,“   u. dergleichen irrationalen Schwachsinn mehr.). Die Bibel spricht von diesen Leuten, die Gutes zu Bösem erklären, u. Böses als Gutes, den Leuten, die „alles auf den Kopfe stellen“, als den Feinden Gottes und des Menschen, den Feinden der Wahrheit und des Lebens.

„Komm,  HERR Jesus!“

GOTTES Stellare Offenbarung |VIDEO Buchvorstellung

GOTTES Stellare Offenbarung |  VIDEO  Buchvorstellung

v. Klaus Jäger; 17.03.2015

Video Buchvorstellung weiter unten.

Die ursprüngliche Bedeutung der Sternbilder.

Wer Horoskope für Unfug hält, hat richtig einen Aberglauben abgelegt.

Aber die Sterne u. die Sternzeichen haben eine Bedeutung.
Welche?

Wer wissen will, was es mit der wahren, ursprünglichen Bedeutung der Sternbilder und Sternzeichen
auf sich hat, schaut sich diese Buchvorstellung an.

Vorgestellt wird:

Das Zeugnis der Sterne, v. Ethelbert Bullinger.

Übersetzt, mit weiteren Fakten angereichert und kommentiert von Klaus Jäger,
Produzent und Autor v. ClustervisionMach2.

Die Sterne und die Sternzeichen sind in allen alten Kulturen der Welt beobachet
worden:

Akkadien, Phönizien, Chaldäa, Babylonien, Ägypten, Griechenland, Rom;
und auch in Indien, Südamerika, bzw. weltweit.

Die Bedeutung der Namen der Sternkonstellationen ist in allen alten Kulturen die gleiche; und dies trifft auch auf alteuropäische, altasiatische u. altamerikanische Kulturen zu.

Diese Fakten belegen, dass die Sternkonstellationen u. ihre Namen alle aus einer Quelle stammen müssen.

Die Informationen über die wahre Bedeutung der Sternkonstellationen sind sehr schwer erhältlich;

im Buch liegen sie erstmals seit Jahrhunderten in deutscher Sprache vor,  bzw. die Namen der Sterne u. Konstellationen in bis zu 10 Sprachen.

Die Sternkonstellationen zeigen, daß die Geschichte des Menschheitserlösers Jesus Christus von GOTT bereits in die Sterne geschrieben war, als es noch keine einzige andere „Religion“ gab.

Dauer: ca. 35 Minuten;

Kontaktaufnahme via WordPress Kommentar (Email Adresse wird nicht öffentlich angezeigt) oder via YouTube Email.

MfG

Klaus Jäger

Autor, Produzent
ClustervisionMach2

Video „ER KOMMT“ gelöscht – WARUM?

VIDEO „ER KOMMT“ bei Clustervision GELÖSCHT. WARUM?
07.03.2015 . Autor: Klaus Jäger

N_W_O

1. An den im Video gezeigten Sternkonstellationen ändert sich nichts.
2. An den Schlussfolgerungen, die sich daraus ergaben, ändert sich  doch etwas:
a) viele Anzeichen einer „trübseligen Zeit“ sind längst vorhanden;
ich zähle sie jetzt nicht alle auf, doch siehe unten.
b) Einige Bibel-Ausleger errechneten, dass die 2.300 Jahre Periode, die in Daniel’s Buch genannt ist, endete in 1843 / 1844 A.D.

(Quelle: L. R. Conradi; Jesu Offenbarung; Leipzig 1905.)

Und Conradi hat sehr gute Argumente dafür: das Eintreffen von Prophezeiungen Daniels in der Mitte des 19. Jahrhunderts, und auch vorher schon: bei der gottlosen Franz. Revolution;

in 1798 die Verhaftung des Papstes durch Napoleon: = „die Kopfwunde die dem „Biest aus dem Abgrund“ zugefügt wurde, die wieder heilte, u. alle Welt verwundert sich, wie es sein kann, dass nach diesem Schlag gegen den Papst der Vatikan wieder erstarkte,
(Durch wen?  Hitler u. Mussolini)

Zweifelsohne waren 1. u. 2 Weltkrieg ebenfalls Erscheinungen der Endzeit: es „fiel auch Feuer vom Himmel“ (der falsche Prophet der Offbrg. hat die Macht, Feuer vom Himmel fallen zu lassen) , – die antichristlichen Kräfte warfen buchstäblich BRANDBOMBEN auf deutsche Städte u. Zivilbevölkerung.

Es fand in WK I u. WK II ein massenhaftes Morden unschuldiger Menschen statt, wie die Welt es noch nie gesehen hatte; ;

Russland: die Bolschewistischen Revolutionäre ermordeten weitere Millionen;

China: auch Mao Tse Tung u. die chinesischen Kommunisten ermordeten  Millionen;

danach: Kambodscha, Vietnam, Südamerika, die Golfkriege, afrikanische Kriege …

Liest man weiter in Offbrg. 12, geschieht nach dem Zeichen: „Mond am Fuß, sternengekrönte, sonnenbekleidete VIRGO“ was? Dass Satan zur Erde geworfen wird.

Das 20. Jhdt. war das blutigste, gemeinste u. verdorbenste in der Geschichte der Menschheit, in dem die meisten Menschen umgebracht wurden. Mehr Kriege gab es in keinem Jahrhundert, u. wir wissen, wer die Kriegsprofiteure sind: satanische Elitisten.

Das sind für mich zwar nicht alle, aber ausreichende Gründe,  meine Einschätzung zu korrigieren, u. deshalb das Video zu löschen, denn ich will  Nichts verharmlosen.

Die Trübsalzeit hat längst begonnen. Wer wollte das noch bezweifeln, angesichts des miserablen , verdorbenen moralischen Zustandes der BRD, der Banken u. Regierungen, der Kirchen, der Parteien, der Gewerkschaften, der Medien, des Militärs?

Ich bedaure, den Eindruck erweckt zu haben, es wären noch gut zwei Jahre bis zur Zeit der Trübsal.

Diese schwere Zeit hatte schon begonnen, bevor wir geboren waren, in 1844, u. deshalb war es auch schwierig, diese Tatsache zu ermitteln, denn wir sind in diese Zeit hineingeboren, wir kennen nichts anderes als diese Zeit.

Das politische Projekt: „Neue Weltordnung“ und alle seine menschenfeindlichen Aktionen, gotteslästerlichen politischen Bestrebungen und Handlungen der „Elite“ sind Beweise dafür.

Also: ich bedaure, eventuell bei einigen Christen die Schwere unserer Zeit verharmlost zu haben.

Doch: ER KOMMT. Jesus Christus kommt. Soviel ist sicher. Wir sind sogar näher an diesem Ereignis, das von der gesamten, unter Schmerzen stöhnenden Schöpfung und vielen Christen herbei gesehnt wird, als die allermeisten Menschen auch nur ahnen.

Auch in diesem Nichtwissen der Öffentlichkeit u. der Ignoranz der Kirchenfürsten etc. der Trübsalzeit gegenüber bestätigt sich, was Jesus prophezeihte: „Wie es in den Tagen Noahs war, vor der Sintflut, so wird es sein bei der Wiederkunft des Menschensohnes.“

Die Menschen von Noahs Zeit waren ebenfalls ignorant gegenüber den Warnungen Noahs, sie verlachten ihn, sie verspotteten ihn, bis zu dem Tag, als er in die Arche ging, der Regen  einsetze, der Sturm, u. die Wasserquellen der Erde sich öffneten und  alles überfluteten.

………………………………………………………………………………………Gott befohlen ! Klaus Jäger