China und NWO – Aufbau scheinbar verfeindeter Gruppen um globales Chaos zu produzieren

12.11.2014

Hier wird der Leser über Praktiken diabolischer Sozialingenieure informiert, die nichts geringeres zum langfristigen Ziel haben, als die Menschheit zu dezimieren auf 500 Millionen Menschen (siehe Georgia Guidestones), u. eine tyrannische Weltregierung (Neue Weltordnung) zu errichten, für die die „Restmenschheit“ nur rechtlose Sklaven sein werden.

Im Corbett Report (siehe Video unten)  werden Fakten vergangener Jahrzehnte gezeigt, die folgende „These“ belegen:

ungeachtet der durch Mainstream TV, Presse- u. Propagandaorgane gezeigten u. herbei geredeten „Spannungen“ zwischen dem „totalitären“ China u. dem „freien“ Westen gibt es eine kleine, aber weltweit sehr einflussreiche Gruppe, nennen wir sie die „Superklasse“, die seit seit vielen Jahrzehnten intensive Beziehungen zur politischen Elite Chinas pflegt, mit dem oben genannten Ziel.

Die Superklasse hat China ausgestattet mit Investitionen u. westlicher Technologie. Die Versorgung u. Unterstützung Chinas durch die Superklasse führte zum, so betrachtet, gar nicht mehr „erstaunlichen ökonomischen Aufstieg Chinas“ in den letzten 2 Jahrzehnten.

Kurz gesagt:  Arbeitsplätze im „freien Westen“ wurden ersetzt durch chinesische Sklavenarbeiter. Fabriken des „freien Westen“ wurden nach China verlagert, weil man dort kostengünstiger produzieren kann u mehr Profite einfährt.

Dieses „Outsourcing“ schwächte in der Folge die Völker Europas mittels Erwerbslosigkeit und Armut, die weitere üble Folgen für die betroffenen Menschen produzieren: Krankheiten, Isolation, soziale Instabilität, Verfall der Infrastruktur, etc..

Auf der Mainstream Medienoberfläche sieht es so aus, als ob China und der Westen ein spannungsgeladenes Verhältnis hätten. Tatsächlich kooperieren jedoch Teile der chinesischen Elite mit der „Superklasse“, wie z. B. Antony C. Sutton nachgewiesen hat u. in vielen weiteren Publikationen gefunden werden kann, die das Video v. Corbett Report auch zeigt .

Dass der „freie Westen“ (selbstverständlich am Finanztropf der Superklasse) in einen bewaffneten Konflikt mit China und seinen Alliierten (wie Russland u. a Asien-Staaten) geraten kann, bzw. hinein getrieben wird, der Milliarden Menschenleben fordern würde, nimmt die Superklasse billigend in Kauf; denn nach deren Mainstream-Medien „Meinung“ gibt es bereits „zu viele Menschen, die die Umwelt schädigen“

Beweis: die verbreitete Lüge vom „menschengemachten Klimawandel“; siehe Vortrag hier:

Ein David Rockefeller nannt Mao Tse Tungs Terrorherrschaft in China, der mehr als VIERZIG Millionen Chinesen zum Opfer fielen, „eines der wichtigsten und erfolgreichsten Experimente der Menschheitsgeschichte“. Datt glaubse nich? Informiere dich besser, als du es jetzt bist, denn wenn du es nicht tust, wirst du ebenfalls unter den Milliarden toten Opfern der sogenannten Neuen Weltordnung sein, die in Wahrheit keine „neue“ Weltordnung ist, sondern eine, die bereits vor diesem Zeitalter existierte. Diese alte Weltordnung war die der gefallenen Engel vor der Sintflut; es war eine satanische, tyrannische Weltordnung.

Leider ist es dem Autor wegen anderer Arbeit nicht möglich, das Video zu übersetzen. Dies muß von anderen unentgeltlich geleistet werden für ihre Mitmenschen. Leider sind die Aussichten auf eine deutsche Übersetzung schlecht.  Vielleicht hilft ein Schulfreund oder ein englischkundiger Kollege.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s